Knauf Knauf
zurück

Weltneuheit im Trockenbau: Knauf Secure

Sicherer Schutz gegen den Absturz am Bau

Weltneuheit im Trockenbau: Knauf Secure
  • ein bild
  • ein zweites Bild

Über 90.000 Arbeitsunfälle gab es im Vorjahr in Österreich. Und dabei zählt das Bau- und Baunebengewerbe – leider - zu den gefährdetsten Branchen. Manche dieser Unfälle – die sehr häufig mit Leitern passieren – kann durch die Weltneuheit Knauf Secure verhindert und die Arbeitssicherheit am Bau erhöht werden.

Die neu entwickelten innovativen Knauf Secure Anschlagpunkte sorgen für absolute Sicherheit am Bau. Bei höher gelegenen Arbeiten im Gebäude wie beispielsweise Instandhaltungsarbeiten wird der Anschlagpunkt zum Sichern mit einem Seil eingesetzt. Das für den Trockenbau einzigartige System gab es bis dato nur für Massivbauanwendungen. Knauf hat es gemeinsam mit dem Sicherheitstechnikspezialisten Mark aus Spital am Pyhrn speziell für den Trockenbau entwickelt. Seit Anfang Oktober ist Knauf Secure am Markt erhältlich. Eine kluge Investition verglichen mit 12 Millionen Euro, die alleine in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland im Zuge von Arbeitsunfällen zu Buche schlagen.

Zusätzlich werden damit die bestehenden gesetzlichen Verpflichtungen für Arbeitssicherheit wie beispielsweise im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz oder in der Bauarbeitersvchutzverordnung eingehalten. Der Planungskoordinator eines Bauprojektes bestimmt den Einsatz der Anschlagpunkte. Die Knauf Anschlageinrichtung kann sowohl an Trockenbauwänden als auch an abgehängten Decken eingesetzt werden. Eingebaut wird Knauf Secure von Trockenbau,- Holzbau- und Baumeisterunternehmen.

„Acht verschiedene Varianten wurden für den Holzbau und den klassischen Trockenbau geprüft. 100 kg Fallgewicht und die Belastung von 1200 kg für über 10 Minuten waren hierbei die Herausforderung.“, erklärte der zuständige Knauf Produktverantwortliche Bmstr. Ing. Ferdinand Obernhuber, der das neue Sicherheitssystem auch selbst mitentwickelt hat: „Knauf Secure deckt alle Varianten mit Sicherheit ab. Unser System wurde vom renommierten Prüfspezialisten DEKRA zertifiziert! Damit erhöht diese Innovation für den Trockenbau die Arbeitssicherheit und vermeidet Unfälle!“

Mehr Informationen zu Knauf Secure finden Sie hier

Verfügbare Daten

Bild Download 4,0 MB

Ihr Ansprechpartner

Mag. Andreas Bauer
Kommunikationsmanager

Tel.: +43 50 567 465
Mobil: +43 664 544 60 35

E-Mail: bauer.andreas@knauf.at