Knauf Knauf
zurück

Knauf releast neue Videoserie über Tipps im Trockenbau

Knauf releast neue Videoserie über Tipps im Trockenbau

Vorführmeister von Knauf geben professionelle Tipps über den Aufbau einer Ständerwand. Eine informative 10-teilige Videoserie wurde Anfang Februar auf den firmeneigenen Youtube-Channel veröffentlicht.

Wie stellt man eine Trockenbauwand auf? Welche Werkzeuge und Materialien benötigt man dazu? Diese Fragen geht Knauf in einer neuen Youtube-Videoserie namens "So geht Trockenbau " nach. In zehn informativen und unterhaltsamen Videos geben die Knauf Vorführmeister Michael Wronski, Tarkan Ongun und Adi Held Tipps und zeigen die besten Tricks, wie man eine Trennwand mit einer Zarge errichtet. "Uns erreichen oft Anfragen über diverse Channels, wie man beispielsweise auf einer Trockenbauwand etwas aufhängen kann oder wie man eine Wand mit Profilen und Gipsplatten aufstellt. Da auch das Home-Office ein großes Thema geworden ist und viele Menschen in den eigenen vier Wänden umbauen, haben wir als Knauf darauf reagiert und unsere erste kleine Videoserie abgedreht," so Andreas Bauer, Kommunikationsmanager von Knauf Österreich. „Ich bin schon gespannt, wie Trockenbauinteressierte und Heimwerker diese neuen How-To-Videos annehmen werden,“ erläutert Bauer. Die Videos sind unter der Playlist auf dem Youtube-Channel von Knauf Österreich zu finden https://www.youtube.com/KnaufAT .

Foto: Knauf / News on Video

Die beiden Vorführmeister Michael Wronski (li.) und Tarkan Ongun (re.) zeigen, wie eine Ständerwand mit Zarge aufgestellt wird. Unterstützt werden sie dabei von Vorführmeister Adi Held, der sich dem Thema Spachteln annimmt.

Trailer: So geht Trockenbau: Die Trockenbauwand (Trailer) - YouTube

Gesamt: YouTube-Playlist "So geht Trockenbau"

Ihr Ansprechpartner

Mag. Andreas Bauer
Kommunikationsmanager

Tel.: +43 50 567 465
Mobil: +43 664 544 60 35

Bauer.Andreas@knauf.at