Knauf Knauf

zurück

Flex-Dicht

Flex-DichtHochflexibles, einkomponentiges Abdichtunssystem.

Flex-Dicht
  • Wasserdicht
  • Elastisch
  • Frostbeständig
  • Einkomponentig
  • Lösemittelfrei
  • hohes Wassersperrvermögen

Verbrauch
  1.5 kg/m²/mm

Details

Untergrund

  • Der Untergrund muss tragfähig, sauber, trocken, staub- und fettfrei sein.
  • Das Eindringen von Feuchtigkeit aus dem Untergrund (aufsteigende Feuchtigkeit), z.B. über Außenwände oder den Boden, muss generell ausgeschlossen sein. Eine entsprechende Unterkonstruktion muss sichergestellt sein.
  • Unebenheiten im Untergrund dürfen auf keinen Fall mit Knauf Flex-Dicht ausgeglichen werden. Sie sind vor der Ausführung der Abdichtung mit Knauf Reparaturspachtel oder vollflächig mit Knauf Fließspachtel Allround oder Knauf Bodenausgleichsmasse (bei zementgebundenen Untergründen innen und außen) oder Knauf Uniflott imprägniert (bei gipsgebundenen Untergründen, nur innen) zu verspachteln.

Verarbeitung

  • Für das Abdichten mit Flex-Dicht sind mindestens zwei jeweils voll deckende Schichten notwendig. Bei Gips-, Gipsfaserplatten und Gipsdielen kann Flex-Dicht in einem Arbeitsgang aufgebracht werden. Die Gesamtbeschichtung muss an jeder Stelle die benötigte Mindestschichtdicke aufweisen.

Ergänzende Hinweise

  • Zu Flex-Dicht dürfen keine anderen Materialien außer Wasser gemischt werden.
  • Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerfähigkeit
min. 12 Monate

Entsorgung
Kann unter Berücksichtigung der örtlichen behördlichen Bestimmungen in erhärtetem Zustand in kleineren Mengen mit dem Hausmüll, sonst als gemischte Bau- und Abbruchabfälle entsorgt werden.

Anwendungstechnische Daten

Temperaturbeständigkeit:   -20 °C -   80 °C
Umgebungstemperatur:   5 °C -   25 °C
Verbrauch:   1.5 kg/m²/mm
Verarbeitungszeit: ca. 60 Min. -
Auftragsdicke:   2 mm
Begehbar nach:   24 Std.

Materialtechnische Daten

Chemische Charakterisierung: Trockenmörtel aus Portlandzement, Trassmehl, n-Butylacrylat/Styrol-Copolymer, Quarzsand, Kalksteinmehl und Polypropylenfasern
Form: pulvrig
Farbe: grau
Geruch: geruchlos
Siedepunkt in °C: Nicht anwendbar.
Schmelzpunkt in °C: Nicht anwendbar.
Flammpunkt in °C: Nicht anwendbar.
Zündtemperatur in °C: Nicht anwendbar.

Sicherheitstechnische Daten / Erste-Hilfe Maßnahmen

Bei Einatmen: - Betroffene Person in an die frische Luft bringen, bei bestehender Übelkeit einen Arzt aufsuchen.
Bei Augenkontakt: - Augen bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten unter fließendem Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
Bei Hautkontakt: - Mit Wasser und Seife gründlich abspülen. - Bei andauernder Hautreizung Arzt aufsuchen.
Bei Verschlucken: - Mund ausspülen und reichlich Wasser nachtrinken. - Kein Erbrechen herbeiführen, sofort Arzthilfe zuziehen.
Hinweise für den Arzt: Produkt reagiert alkalisch.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Flex-Dicht 2016/05 Sicherheitsdatenblatt
PDF
Flex-Dicht 2017/04 Produktratgeber
PDF
Ratgeber Wandsysteme für Feuchträume 2012/07 Broschüre / Ratgeber
PDF
Flex-Dicht (Breite: 1200, Höhe: 1079) Produktbild

Produktvarianten

Artikelnummer EAN Bezeichnung
146578 4006379074334 15 kg