Knauf Knauf

zurück

Blauband Tünich Gips-Dünnputz

Blauband Tünich Gips-DünnputzHochfester, leicht verarbeitbarer, pulverförmiger Dünnputz auf Gipsbasis gemäß EN 13279-1 für händische Verarbeitung.

Blauband Tünich Gips-Dünnputz
  • Helle Farbe
  • IBO geprüft
  • Schichtdicke ab 3 mm
  • Harte Oberfläche
  • Besonders cremig und leichtgängig in der Verarbeitung
  • Schnelle Abbindezeit
  • Glatte Oberfläche
  • Formbar während der Verarbeitung

Verbrauch
ca. 0.9 kg/m²/mm

Details

Einsatzbereich
  • innen
Einsatzgebiet
  • Decke
  • Wand
Prüfbescheide & Gutachten
IBO CE
Brandverhalten und Normen

Brandverhaltensklassen nach EN 13501-1

  • A1: Nichtbrennbar

Produkttyp nach Norm

  • EN 13279-1: Gipsbinder und Gips-Trockenmörtel
  • B2: gipshaltiger Putztrockenmörtel

Untergrundvorbereitung

  • Der Untergrund muss tragfähig, sauber, trocken, staub- und fettfrei sein.
  • Glatte, schlecht saugende Betonflächen mit Knauf Betokontakt grundieren. Gipsplatten mit Knauf Putzgrund vorbehandeln.

Untergrund

  • Betonflächen müssen den Anforderungen der ÖNORM B 3346 genügen. Der Schwindvorgang muss weitgehend abgeklungen sein.

Anmischen

  • Blauband Tünich Gips-Dünnputz in sauberes Wasser (ca. 15 l Wasser/25 kg-Gebinde) einstreuen. Danach empfehlen wir eine 2minütige Wartezeit (Einsumpfen). Nun mit einem langsam laufenden Motorquirl zu einer knollenfreien Masse verrühren.

Verarbeitung

  • Den Putz innerhalb von 15 Minuten nach dem Einstreuen aufziehen und ebnen. Nach ca. 45 Minuten mit der Schwammscheibe nach leichtem Annässen filzen und unmittelbar darauf mit der Schweizertraufel glätten oder nach dem Ebnen mit einem geeigneten Spachtelgips (z.B. Knauf Gelb- oder Grünband) dünn überspachteln. Stärkere Vertiefungen vorher mit geeignetem Spachtelmaterial (z.B. Gelb- oder Grünband) schließen.

Ergänzende Hinweise

  • Nicht durch Wasserzugabe verflüssigen.
  • Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerfähigkeit
ca. 12 Monate

Entsorgung
Entsorgung entsprechend den örtlichen Bestimmungen.

Anwendungstechnische Daten

Verarbeitungstemperatur: > 5 °C -
Reifezeit: ca. 2 Min.
Verbrauch: ca. 0.9 kg/m²/mm
Verarbeitungszeit: ca. 60 Min. -

Materialtechnische Daten

Chemische Charakterisierung: Calciumsulfat verschiedener Hydratstufen mit Zusätzen (Kalkhydrat, mineralischer Leichtzuschlag, Tenside, Celluloseether, natürliche Oxycarbonsäuren).
Form: pulvrig
Farbe: weiß, weiß-beige, weiß-grau
Geruch: geruchlos
Siedepunkt in °C: Nicht anwendbar.
Schmelzpunkt in °C: Nicht anwendbar.
Flammpunkt in °C: Nicht zutreffend.
Zündtemperatur in °C: Nicht zutreffend.

Sicherheitstechnische Daten / Erste-Hilfe Maßnahmen

Bei Einatmen: - Bei starker Staubbelastung gereizte Schleimhäute mit Wasser spülen. - Frischluftzufuhr, bei Beschwerden Arzt aufsuchen.
Bei Augenkontakt: - Augen bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten unter fließendem Wasser abspülen und Arzt konsultieren. - Eventuell vorhandene Kontaktlinsen entfernen, sofern leicht möglich.
Bei Hautkontakt: - Mit Wasser und Seife abwaschen und gut nachspülen. - Bei andauernder Hautreizung Arzt aufsuchen.
Bei Verschlucken: - Mund ausspülen und reichlich Wasser nachtrinken. - Ärztlicher Behandlung zuführen.
Hinweise für den Arzt: Im Produkt enthaltenes Kalkhydrat reagiert alkalisch.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Blauband Tünich Gips-Dünnputz 2015/03 Sicherheitsdatenblatt
PDF
Blauband Tünich Gips-Dünnputz 2013/06 Leistungserklärung
PDF
Blauband Tünich Gips-Dünnputz 2017/04 Produktratgeber
PDF
Die besten Putze für Wände und Decken 2012/02 Broschüre / Ratgeber
PDF
Knauf Perfect Surfaces 2017/05 Broschüre / Ratgeber
PDF
P162.at Knauf Blauband Tünich Gips-Dünnputz 2014/05 Technische Blätter
PDF
Ratgeber Bandfamilie 2013/04 Broschüre / Ratgeber
PDF
Blauband Tünich Gips-Dünnputz (Breite: 1200, Höhe: 1083) Produktbild

Produktvarianten

Artikelnummer EAN Bezeichnung
102765 9002943016576 25 kg