Knauf Knauf

zurück

Neuer Vertriebsleiter bei Knauf

Neuer Vertriebsleiter bei Knauf

Der 40jährige Stefan Pointl ist neuer Vertriebsleiter für Gewerbe und Handel bei Knauf. (Foto: M. Possert)

Nach 7jähriger Tätigkeit als Leiter der Objektabteilung (Architektensupport), übernimmt er nun die Aufgabe, die Position des Unternehmens als Marktführer im Trockenbaubereich zu festigen.

Pointl begann im Jahr 2001 bei Knauf als Vertriebsmitarbeiter Handel und Gewerbe und wurde 2004 zum Objektleiter der Verkaufsregion West ernannt. Zu seinem neuen Tätigkeitsbereich meint der langjährige Knauf Mitarbeiter: „Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sind wir sehr zuversichtlich unsere Marktführerposition zu stärken. Knauf hat in den letzten Jahren seine Hausaufgaben gemacht und ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Wir bieten als eine der wenigen Industrien die volle Unterstützung für die Wertschöpfungskette Bau an, vom Planer über den Handel bis hin zum Trockenbauer. Wir investieren sehr viele Ressourcen in die Marktbearbeitung und werden uns auch zukünftig durch Trittbrettfahrer, die kaum Marktbearbeitung leisten, keine Umsätze wegnehmen lassen.“

Obwohl sich Trockenbausysteme seit mehr als vier Jahrzehnte perfekt etabliert haben und von der Baustelle nicht mehr weg zu denken sind, gibt es immer noch einen enormen Wissensbedarf bei den Entscheidungsträgern und Planern. „Vielen ist nicht bewusst, wie sich die Performance der Trockenbausysteme - beispielsweise im Schallschutzbereich durch diverse Spezialplatten - in den letzten Jahren entwickelt hat. Die Trockenbauweise hat gegenüber anderen Bauweisen bei zahlreichen bauphysikalischen Anforderungen entscheidende Vorteile“, erläutert Pointl.

Pointl ist Absolvent der HTBLA Bad Ischl, lebt in Gmunden, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Privat ist er passionierter Jäger und Windsurfer.